Welcome to Lesnes Books > German 16 > Read e-book online Abkehr von Schönheit und Ideal in der Liebeslyrik PDF

Read e-book online Abkehr von Schönheit und Ideal in der Liebeslyrik PDF

By Carolin Fischer, Carola Veit

ISBN-10: 3476026957

ISBN-13: 9783476026958

ISBN-10: 3476452328

ISBN-13: 9783476452320

Die hohe Minne und die höfische Liebe bestimmen unser Bild der Liebeslyrik, das durch die Textauswahl der Philologen sowie ihre Urteile entscheidend geprägt wurde. Die 27 Beiträge dieses Bandes behandeln - mit romanistischem Schwerpunkt - Gedichte aus acht europäischen Literaturen und neun Jahrhunderten. Sie zeigen, daß bereits im Mittelalter die irdischen Aspekte der Liebe bis hin zur Gewalttätigkeit dargestellt wurden, und dies nicht nur in Sammlungen wie den Carmina Burana, sondern auch in den Gesängen der Troubadours. Die Anbetung einer idealen Geliebten ist nur eine mögliche Haltung; gleichzeitig finden wir deutlich misogyne Tendenzen, oder eben die Liebe zu einer Frau, die nicht den stereotypen Vorstellungen innerer und äußerer Vollkommenheit entspricht. Gleichzeitig wird deutlich, daß die Texte, die sich von den Idealen der höfischen Liebe abwenden, durchaus in einer eigenen culture stehen und nicht nur als Gegenbewegung wie der Antipetrarkismus verstanden werden dürfen. Die Umwertung des Schönen und des Hässlichen, die das ästhetische Denken im 18. Jahrhundert hervorgebracht hat, bleibt nicht ohne Wirkung auf die Beurteilung weiblicher Reize und auf die Liebeslyrik im 19. und 20. Jahrhundert.

Show description

Read or Download Abkehr von Schönheit und Ideal in der Liebeslyrik PDF

Similar german_16 books

Die Sprechstimme in der Musik: Komposition, Notation, by Julia Merrill PDF

Im Zentrum des Buches steht die Sprechstimme im Kontext von Musik und Sprache. Erstmalig wird das Phänomen des Sprechgesangs am Beispiel computergestützter Analysen dargestellt. Eine systematische Betrachtung der Notation der Sprechstimme in zeitgenössischen Kompositionen, Transkriptionen der populären Musik und der Sprechwissenschaft eröffnet Forschern und Komponisten die Notationsmöglichkeiten verschiedener Disziplinen.

New PDF release: Das umkämpfte Netz: Macht- und medienbildungstheoretische

Das Buch vereint ausgewählte interdisziplinäre Zugänge zu aktuellen Entwicklungen im und über das net. Im Kontext der Begriffe web, Bildung und Gesellschaft wird untersucht, wie Personen und Gruppen versuchen, weitgehenden Einfluss auf die zunehmende Digitalisierung der Gesellschaft zu nehmen.

Download PDF by Andrea Leonhardt: Die Europäische Ermittlungsanordnung in Strafsachen :

Andrea Leonhardt untersucht die Umsetzungsanforderungen der Richtlinie über die Europäische Ermittlungsanordnung in Strafsachen (RL EEA) an den deutschen Gesetzgeber. Die Autorin verdeutlicht insbesondere nach einem Vergleich mit dem Europäischen Haftbefehl und der Europäischen Beweisanordnung, weshalb sie für eine einheitliche zwischenstaatliche und europäische Ermittlungszusammenarbeit plädiert.

Das Kopftuch als Visitenkarte: Eine qualitative Fallstudie by Juliane Kanitz PDF

Juliane Kanitz geht in ihrem Buch nicht nur der bereits vielfach gestellten Frage nach, warum muslimische Frauen ein Kopftuch tragen, sondern konzentriert sich darauf, wie es getragen wird. Dabei geht es ihr um die kulturell-ästhetischen und modischen Präferenzen der Frauen und nicht in erster Linie um die religiösen reason, die sonst häufig im Mittelpunkt der Betrachtung stehen.

Additional info for Abkehr von Schönheit und Ideal in der Liebeslyrik

Sample text

Andere sollten den Vergleich wiederaufnehmen und variieren, so Uguet und Reculaire in Scometre'us volh, Reculaire: "Et jogui ab los tres datz, I E pren ab los cons paria" (Bec 1984, Nr. 2, S. 32, V. 2627; "Und ich spielte mit den drei Würfeln und den Weibern, die mitspielten"); oder Bernart d' Auriac mit dem Schachspiel in S'ieu agues tant de saber e de sen: ,,Ai~o'n volgra, sesmal entendemen, I Ab ma domnajogar en sa maison I Unjoc d'escacs, ses autre companhon I Que non s'anes deljoc entremeten, I E qu'ieu'l disses un escac sotilmen I En descubert, car plus bei joc seria.

29 Daß Desmond dazu Argumente anfuhrt, die in praktisch allen Punkten auch für die anderen - männlichen - Sprecher der altenglischen Elegien zutreffen, stört sie dabei offensichtlich nicht besonders. 25 26 27 28 29 Das Geschlecht der persona ergibt sich in beiden Gedichten aus weiblich flektierten Formen; fiir The Wife 's Lament sind dies die Endungen -re der Formen geomorre und minre sylfre in Z. ; fiir Wulf and Eadwacer die Endung -u in reotugu (Z. 10; "[die] Traurige I Weinende"). Um der Abnormität einer Weiblichenpersona abzuhelfen, hat es fiir The Wife 's Lament zu diesen Endungen Emendationsvorschläge gegeben; vgl.

A. Th. Frings 1949 die von ihm untersuchten Frauenstrophen; zitiert in Malone 1962, S. 107. Von "phallic authority" spricht Desmond anband der in der Literatur vorgeschlagenen "geschlechtsumwandelnden" Emendationen und allegorisierenden Interpretationen der Gedichte (M. Desmond: "The Voice ofExile: Feminist Literary History and the Anonymaus Anglo-Saxon Elegy"; in: Critical lnquiry 16, 1990, S. 574). Desmond 1990, S. 577. Es mag sein, daß mein Erkenntnisinteresse zu weit von diesem Ansatz entfernt ist; dennoch halte ich die Ausblendung des "historical gender" gerade hier fiir einen extrem fahrlässigen Kurzschluß.

Download PDF sample

Abkehr von Schönheit und Ideal in der Liebeslyrik by Carolin Fischer, Carola Veit


by Mark
4.1

Rated 4.21 of 5 – based on 7 votes